|Video: lens-based sculpture in der Akademie der Künste; vom: 24.03.2014|


Loading


Video: lens-based sculpture in der Akademie der Künste



Dauer: ca. 4.58 min

Die Ausstellung "lens-based sculpture. Die Veränderung der Skulptur durch die Fotografie" wurde Freitag den 24.01.2014 eröffnet. Die Ausstellung geht der Frage nach, inwieweit sich Skulptur durch Fotografie und Film von dem statuarischen Prinzip löste und in eine neue künstlerische Praxis verwandelte. Ausgangspunkt bildet die Klassische Moderne mit den Künstlern Umberto Boccioni, Marcel Duchamp und Raymond Duchamp-Villon.

Akademie der Künste
Hanseatenweg 10
10557 Berlin
Tel. 030 20057-2000
adk.de

Di–So 11–19 Uhr, Eintritt EUR 6/4, bis 18 Jahre und dienstags von 15 bis 19 Uhr Eintritt frei




Bookmark and Share


art-in-tv.de

Anzeige

karma

rundgang

berlin

Atelier

Video

Besuchen Sie art-in.tv.

Documenta12 Galerien transmediale Theaster Gates bauerntheater Kunst im Bundestag Metropolitan Museum of Art Gerhard Richter Brice Marden Galerie Kunstmesse RAPPORT Sven-Åke Johansson Meret Oppenheim Beat Streuli Roland Stratmann made-in-de Galerie für Zeichnung Asta Gröting Documenta12 berlin biennale goff+rosenthal Bjoern Melhus Neues Museum Marc-Macke-Delaunay stiftung-brandenburger-tor Cyprien Gaillard Kunstmesse